Der Archipel der Azoren besteht aus 9 bewohnten und üppig grünen Inseln. Diese werden deswegen auch scherzhaft die "neun Blumentöpfe" im Atlantik genannt.

Die "Wetterküche" Europas ist trotz des ständigen Wetterwechsels sehr beliebt. Abseits der Hauptinsel ist es etwas ruhiger und speziell die kleinen Inseln auf der amerikanischen Kontinentalplatte bieten Erholung pur.

Auch hier gibt es wieder Zugänge zu Licht- und Energiekammern, die schon seit der Entstehung der Erde existieren und mehr und mehr ihre Schätze an uns weitergeben.

Beste Wasserqualität und die Ernte aus dem Meer und den Feldern versprechen uns eine hohe Ernährungsqualität und damit allein schon einen großen Energieaufbau. Nur auf dieser Basis ist Regeneration und Entgiftung überhaupt erst möglich. Zusätzliche energetische Unterstützung fördert diesen körpereigenen Prozess.

Allgemeine Informationen und Termine für alle Heilreisen finden Sie hier.





KONTAKT